Pfingsttreffen

von Happ, Angelika

Ganz kurzfristig entschlossen sich ein paar Vereinsmitglieder über Pfingsten am Vereinsgelände zu trainieren und zu Zelten. Wir trafen uns am Samstag um 10.00 Uhr zum Aufbau und begannen dann mit dem Agi-Training.

Das gemeinsame Zelten und gemütliche Beisammensein am Lagerfeuer war für alle sehr schön. Nach einem anstrengenden, aber lehreichen, informativen und lustigen Trainingstag haben wir gemeinsam gegrillt und am Lagerfeuer gemütlich bei Sekt, Bier, Wein und Stockbrot den Abend ausklingen lassen. Müde aber zufrieden ist zur später Stunde jeder in sein Zelt gekrochen. Am nächsten Morgen nach einem gemeinsamen Frühstück haben wir noch eine weitere Trainingseinheit durchgeführt und gegen Mittag die Zelte abgebaut. Das Wetter an den beiden Tagen waren super schön und alle waren bester Laune, so wie man den Bildern entnehmen kann. Hierfür besteht dringend Wiederholungsbedarf.

K. Dieth

Zurück

Neues aus dem Verein