Obi-Prüfung

von Happ, Angelika

Obi-PrüfungAm 18.04. fand unsere mit 18 gemeldeten Startern gut ausgelastete Frühjahrsprüfung im Obedience statt. Bei bestem Wettkampfwetter gingen allein 11 Teams vom VdH Fulda an den Start.

In der Beginnerklasse erreichte Petra Gaul mit Nubi mit einer gelungenen Vorführung das begehrte V und ist somit in Klasse 1 aufgestiegen. In Klasse 1 hatte Bianka Miksa mit Louis mit einer sehr souveränen Vorstellung die Nase vorn und hat damit den Aufstieg in Klasse 2 geschafft. Devos geführt von Ivonne Wilfert versemmelte leider mal wieder die Box (das sollte an dem Tag leider auch noch anderen passieren), zeigte ansonsten aber eine schöne Vorstellung und erreichte die Wertnote SG. Yasmin Schäfer mit Merlin konnte trotz drei Nullrunden noch mit G bestehen. In Klasse 2 gingen gleich fünf vereinseigene Teams an den Start. Rita sicherte sich mit ihrem sehr motiviertem Früchtchen mit vorzüglichen 274,5 Punkten! hochverdient den ersten Platz. Maximilian, Nathalie und Thomas erreichten jeweils ein SG und Doris mit Gannya ein G.

Den Abschluss machten die beiden Starter und Klasse 3. Sowohl Luna, als auch Diva führten das Boxproblem fort. Diva nullte dann noch die Positionen aus der Bewegung, hatte dank höherer Wertnoten in den restlichen Übungen dann aber doch die Nase (Schnauze) vorn. Rita und Beate erliefen die Wertnote G.

Vielen Dank an Richterin Bettina Czerch für die faire Bewertung und Stewart Anja Kläne für die konzentrierte Arbeit. Danke auch an alle helfenden Hände, die zum Gelingen beigetragen haben.

 

Hier noch die Ergebnisse unserer Starter:

Beginner:

Petra Gaul mit Nubi                224,0 Pkt. Wertnote V    Platz 1

Klasse 1

Bianka Miksa mit Louis          258.0 Pkt. Wertnote V    Platz 1

Doris Schwab mit Matze        212,5 Pkt. Wertnote SG Platz 2

Ivonne Wilfert mit Devos        211,0 Pkt. Wertnote SG Platz 3

Yasmin Schäfer mit Merlin     168,5 Pkt. Wertnote G   Platz 5

Klasse 2

Rita Pettrup mit Früchtchen   274,5 Pkt. Wertnote V    Platz 1

Maximilian Dechant mit Kim   240,0 Pkt. Wertnote SG Platz 2

Nathalie Dlick mit Emily          236,0 Pkt. Wertnote SG Platz 3

Thomas Kosarek mit Herbie   229,5 Pkt. Wertnote SG Platz 4

Doris Auer mit Gannya            221,5 Pkt. Wertnote G   Platz 6

Klasse 3

Rita Pettrup mit Diva               218,5 Pkt. Wertnote G   Platz 1

Beate Schneider mit Luna       198,5 Pkt. Wertnote G   Platz 2

 

 

Zurück

Neues aus dem Verein